Das Chiang Mai Thailändische Küche in Oldenburg bietet Ihnen in netter Atmosphäre stets frisch zubereitete Speisen.

 

Chiang Mai selbst ist eine Provinz in Nord Thailand. Die Fläche beträgt 20.107,0 km². Einwohner 1.631.000 (2004). Die Stadt Chiang Mai war die Haupstadt des Königsreiches Lanna. Erst 1932 wurde die Provinz an Thailand angegliedert, nachdem sie vorher eine einige Verwaltung besaß. Das Klima im Norden ist sehr angenehm. Chiang Mai liegt im hohen Norden von Thailand, hier entspringt auch der Fluß, Mae Nam "Ping". Nahe der Haupstadt befindet sich die Höchste Erhebung von Thailand "Doi Inthanon"(2.565 Meter).